lied rudolphVier Mal im Jahr, jeweils vor den Oster-, den Sommer-, den Herbst- und den Weihnachtsferien, findet in der Turnhalle ein Forum statt. Jede Klasse trägt mit kleinen Beiträgen zum Gelingen dieser Veranstaltung bei. Es werden Sketche und Tänze vorgeführt, Gedichte aufgesagt und musikalische Darbietungen gebracht. Bei den Vorstellungen braucht es sich nicht nur um eine gemeinschaftliche Klassenleistung zu handeln, häufig verspüren auch einzelne Schülerinnen und Schüler den Wunsch, beispielsweise ein künstlerisches Hobby vorzustellen. Der Vielfalt der Beiträge, die sich häufig an den individuellen Begabungen der Einzelnen orientieren, sind hierbei keine Grenzen gesetzt.sketch essen

Im Vordergrund dieser besonderen Veranstaltung steht das Gemeinschaftserleben, das Zusammenwachsen der schulischen Gemeinschaft sowie die Bildung eines Zusammengehörigkeitsgefühls. Aus diesen Gründen erfreut sich das Forum immer größerer Beliebtheit nicht nur bei Schülerinnen und Schülern sondern auch bei Eltern und Verwandten.

Ein besonderer Höhepunkt ist das Abschlussforum vor den Sommerferien. Es steht jedes Jahr unter dem Motto: "Die Vierten verabschieden sich" und wird somit zum überwiegenden Teil von den vierten Klassen gestaltet.