Präsentiert wurden unterschiedliche Beiträge (Gedichte, Lieder, Tänze), die in der Adventszeit im Unterricht bearbeitet wurden. Den Anfang machten die Tigerenten und die Bären mit dem Lied "dicke rote Kerzen", dem einige Gedichte folgten. Unter anderem erfuhren die Zuschauer, wie man dem Weihnachtsmann am besten um den Bart geht.

Die Kinder der Musikklasse 3 haben das irische Weihnachtslied "Christmas in the old mans hat" mit instrumentaler Begleitung eingeübt. Mit viel Freude präsentierten sie das rhythmisch anspruchsvolle Arrangement.

HPDrittis1

Die Tiger und Frösche haben in diesem Jahr die Weihnachtsfeier des Altenclubs begleitet und konnten uns ihren Vortrag auch beim Forum noch einmal vorstellen. Neben einigen Weihnachtsgedichten und dem Tanz von Nikolaus und Nikoletta nahmen sie die Zuschauer mit in die Welt der Tiere, die ganz unterschiedliche Wünsche an das Weihnachtsfest haben.

HPTiger und Frösche1

HPTiger und Frösche5

 

Auch die Musikklasse 4 konnte das Ergebnis der Arbeit der vergangene Wochen präsentieren. Mit einem weihnachtlichen Rhythmical zeigten sie viel Gefühl für unterschiedliche Rhythmen und ließen erkennen, dass sie gelernt haben, gut aufeinander zu hören.

HPViertis Rap1

Seit diesem Schuljahr gibt es bei uns auch eine Schulband. Die 10 Musiker haben sich in der vergangenen Zeit mit dem Instrumentaltitel "Lily was here" beschäftigt und zeigten, dass sie die unterschiedlichen Instrumente schon recht gut beherrschen.

HPSchulband2

Auch bei den Löwen und den Hasen ging es musikalisch zu. Hier wurde das Weihnachtsthema von den Kreisen und Dreiecken mit dem Alphabet verknüft. Die Quadrate und Rechtecke verdeutlichten in einem Gedicht, wie Hasen und Löwen durch den kalten Winterwald gehen und sich dabei gegenseitig wäremen.

HPLöwen und Hasen2

Passend zur musikalischen Grundschule zeigten uns einige Kinder, dass sie schon gut mit unterschiedlichen Instrumenten umgehen können. Wir hörten von Blockflöten, Trompeten und Saxofonen das Lied "Morgen kommt der Weihnachtsmann".

Zum Abschluss sangen wir alle zusammen das Lied "Alle Jahre wieder" und läuteten damit die Weihnachtsferien ein.